Wien-Währing: 11-jähriges Mädchen auf Schutzweg von Auto erfasst

Das 11-jährige Mädchen ging bei Rotlicht über den Schutzweg.
Das 11-jährige Mädchen ging bei Rotlicht über den Schutzweg. - © VIENNA.at (Sujet)
In Wien-Währing wurde am Donnerstag ein 11-jähriges Mädchen von einem Auto erfasst und verletzt.

Gegen 16.30 Uhr wollte das Mädchen die Kreuzgasse am Schutzweg überqueren. Allerdings zeigte die Fußgängerampel rotes Licht. Ein Auto erfasste die 11-Jährige und stieß sie zu Boden. Das Kind erlitt leichte Verletzungen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen