Wien Modern: Weniger Interesse bei Besuchern

Auch das Klangforum war beim Festival Wien Modern vertreten.
Auch das Klangforum war beim Festival Wien Modern vertreten. - © Lukas Beck

Die 25. Ausagabe von Wien Modern, dem Festival für Musik der Gegenwart, musste einen erheblichen Rückgang des Besucher-Interesses verzeichnen.

Am Montag wurden die Besucherzahlen bekannt gegeben: Mit rund 14.300 Besuchern wurden heuer um 5.000 Gäste weniger gezählt als im Vorjahr, die Gesamtauslastung des Festivals sank von 79 Prozent auf 73 Prozent. Zwischen 22. Oktober und 16. November waren bei 77 Veranstaltungen an 16 Orten 116 Werke – darunter 32 Uraufführungen – auf dem Programm gestanden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen