Wien-Meidling: Ladendieb verletzt Detektiv

Der Verdächtige wurde auf freiem Fuß angezeigt.
Der Verdächtige wurde auf freiem Fuß angezeigt. - © APA (Symbolbild)
Drei Männer stahlen in einem Geschäft in der Meidlinger Hauptstraße Kleidungsstücke, der Ladendetektiv bekam einen zu fassen.

Mittwochnachmittag beobachtete ein Ladendetektiv eines Bekleidungsgeschäfts in der Meidlinger Hauptstraße um 18:20 Uhr drei Männer, die mehrere Kleidungsstücke in ihre Rucksäcke steckten und das Geschäft verließen, ohne die Waren zu bezahlen. Als der 23-jährige Detektiv die mutmaßlichen Täter anhalten wollte, ergriffen diese die Flucht.

Er bekam einen von ihnen zu fassen, dieser versuchte mehrmals, sich loszureißen und verletzte dabei den Ladendetektiv leicht an der Hand. Der mutmaßliche Ladendieb (25) wurde auf freiem Fuß angezeigt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen