Wien: “Feuerdorf” am Donaukanal eröffnet

Das "Feuerdorf" am Donaukanal wurde eröffnet.
Das "Feuerdorf" am Donaukanal wurde eröffnet. - © bereitgestellt
Das “Feuerdorf” am Wiener Donaukanal trotzte bei seiner offiziellen Einweihung am Mittwoch dem regnerischen Oktoberwetter. Die geladenen Gäste erfreuten sich an frischen Spezialitäten vom heißen Grill und der Performance von Drumatical.

Hüttengaudi pur in der Hauptstadt: Mittwochabend erhellte das urige Dorf aus zehn Grillhütten den Wiener Donaukanal und bereitete Grillfans auch mitten im Oktober die Freude, ihrer Leidenschaft mitten in der Wiener Innenstadt nachzugehen. Die geladenen Gäste zeigten sich begeistert vom neuartigen Konzept, das den Donaukanal im Winter beleben soll, und genossen bei Regen und Kälte einen gemütlichen Grillabend in den warmen Hütten.

Nach dem offiziellen Opening ist das “Feuerdorf” bis März 2017 für alle, die nach etwas Besonderem oder dem perfekten Rahmen für ihre Firmenevents oder Weihnachtsfeiern suchen, geöffnet. Buchungen sind über http://www.feuerdorf.at möglich.

Feuerdorf: So kam es zur Idee

“Die Idee zum ‘Feuerdorf’ kam mir bei einem Familienurlaub im kalten Waldviertel, wo es eine solche Grillhütte gab, in die ich mich sofort verliebt habe . Die Hütten sind genau für dieses graue in graue, österreichische Herbst- und Winterwetter konzipiert und werden unseren Gästen in der kalten Jahreszeit das Herz erwärmen und für gemütliche Stunden mit Freunden oder Arbeitskollegen sorgen”,  so “Feuerdorf”-Erfinder Hannes Strobl.

Von dem feuchten Oktoberwetter ließen sich Choreograph und Tänzer Alamande Belfor, R9-Moderator Alfons Haider, Puls4-Programmdirektor Patrick Schubert, Austrocontrol-Sprecher Markus Pohanka, PR-Lady Martina Zowack, die Szene-Gastronomen Marianne und Paul Kolarik, Melanie Ebietoma und Clemens Martinuzzi vom Elektro-Duo MÖWE und viele mehr nicht beirren und genossen den feurigen Abend am Wiener Donaukanal.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen