Wien Energie steigert Umsatz und Gewinn

Grund zur Freude bei Wien Energie.
Grund zur Freude bei Wien Energie. - © APA (Symbolbild)
Die Wien Energie GmbH darf sich im ersten Halbjahr 2016 über ein Umsatzplus und deutlich mehr Gewinn freuen.

Die Wien Energie GmbH hat im ersten Halbjahr ein Umsatzplus und deutlich mehr Gewinn erzielt. Die Stromerzeugung stieg um 16 Prozent. Der Absatz von Strom, Gas und Wärme ist leicht gesunken, gab die Geschäftsführung Dienstagabend vor Journalisten bekannt.

Der Umsatz der für Produktion und Vertrieb zuständigen Wien Energie GmbH ist in den ersten sechs Monaten gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 13,2 Prozent auf 1,1 Mrd. Euro gestiegen. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) erhöhte sich um 26 Prozent auf 106,5 Mio. Euro, der Konzernjahresüberschuss um 25,4 Prozent auf 105,2 Mio. Euro.

Wien Energie: Stromerzeugung um 16 Prozent gestiegen

Die Stromerzeugung stieg um 16 Prozent auf 2.873 Gigawattstunden (GWh). Der Erneuerbaren-Anteil blieb mit 22 Prozent auf Vorjahresniveau. Grund dafür war, dass trotz der gestiegenen Produktion der Gaskraftwerke die Stromerzeugung aus Wind, Sonne, Wasser und Biomasse zugelegt hat. Gestiegen ist auch die Erzeugung aus Abfallverwertung durch den Vollbetrieb der Müllverbrennung Spittelau. Die Wärmeerzeugung stieg um 4 Prozent auf 2.945 GWh.

Der Stromabsatz sank um 4 Prozent auf 4.587 GWh. Der Gasabsatz verringerte sich wegen einer geringeren Nachfrage und der etwas wärmeren Witterung um 7 Prozent auf 3.738 GWh. Der Wärmeabsatz stieg leicht um 1 Prozent auf 3.300 GWh.

Die Stromerlöse erhöhten sich wegen Konsolidierungseffekten aus der EnergieAllianz um 65,4 Prozent auf 738 Mio. Euro. Die Gaserlöse sanken um 16,2 Prozent auf 182 Mio. Euro. Bei den Wärmeerlösen (inklusive Entsorgung) gab es ein Minus um 6,2 Prozent auf 294 Mio. Euro.

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung