Wien-Döbling: Passantin beobachtete Pkw-Einbrecher

Die Einbrecher wurden auf frischer Tat ertappt.
Die Einbrecher wurden auf frischer Tat ertappt. - © APA/Sujet
Damit hatte die Männer wohl nicht gerechnet: Eine Zeugin verständigte am Samstagvormittag die Polizei, als sie auf einem Parkplatz in Wien-Döbling zwei Männer beobachten konnte, die in einen abgestellten Pkw einbrechen wollten.

Als die mutmaßlichen Täter die Frau bemerkten, flüchteten sie sofort. Im Zuge einer Fahndung konnten die Beschuldigten (27- und 33 Jahre alt) angehalten und vorläufig festgenommen werden.

Beamte der Polizei-Diensthundeeinheit konnten im Fahrzeug und im Nahbereich des Tatortes noch Einbruchswerkzeug sicherstellen.

>> Zur VIENNA.at-Crime Map.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen