Wiedersehen mit Biffy Clyro: Konzert im Wiener Gasometer

Wiedersehen mit Simon Neil und Co. in Wien.
Wiedersehen mit Simon Neil und Co. in Wien. - © Vienna.at/Bernhard Jank
Wiedersehen macht bekanntlich Freude: Kaum haben die Herren aus Schottland am Rock in Vienna-Festival für bombastische Stimmung gesorgt, dürfen sich Fans noch in diesem Jahr auf eine zweite Runde mit Biffy Clyro freuen.

Nach dem Konzert ist vor dem Konzert:

Erst Anfang Juni haben Biffy Clyro beim Rock in Vienna begeistert, im Herbst gibt es dann schon die nächste Möglichkeit, das schottische Trio in Wien zu erleben.

Biffy Clyro live im Herbst im Wiener Gasometer

Am 21. Oktober gastiert die Band um Sänger Simon Neil im Gasometer. Bis dahin hat auch die am 7. Juli erscheinende Platte “Ellipsis” einige Monate auf dem Buckel. “Du solltest dir deiner selbst niemals zu sichern sein”, meinte Neil zum neuen Material. “Wenn das passiert, dann gehst du keine Risiken mehr ein. Mir ist lieber, die Leute finden etwas furchtbar, respektieren uns aber dafür, ein Wagnis eingegangen zu sein.”

Die sehr abwechslungsreiche Songsammlung sollte das in jedem Fall einlösen können – und live klingt das Ganze sowieso nochmal viel besser.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen