Wieder kein Lotto-Sechser – Doppeljackpot wartet am Sonntag

Beim Lotto wartet ein Doppeljackpot
Beim Lotto wartet ein Doppeljackpot - © APA (Symbolbild)
Bereits zum zweiten Mal hintereinander hat es beim Lotto “6 aus 45” keinen Sechser gegeben. Mehr als 1,8 Millionen Euro sind bei der Ziehung am Mittwoch im Topf geblieben, bei der Ziehung am Sonntag wartet ein Doppeljackpot.

Die Österreichischen Lotterien erwarten rund drei Millionen Euro für den ersten Gewinnrang. Einen Solo-Treffer gab es dagegen sowohl beim Fünfer mit Zusatzzahl als auch beim Joker.

Lotto-Gewinner vom Mittwoch

Ein Spieler aus Tirol erzielte hier per Quicktipp den einzigen Treffer und darf sich über mehr als 131.700 Euro freuen. Beim Joker war es ein Niederösterreicher, der den einzigen Volltreffer hatte. Rund 188.700 Euro werden demnächst der Lohn sein.

Die endgültigen Lotto Quoten:

DJP Sechser, im Topf bleiben EUR 1.821.643,70 – 3 Mio. Euro
warten
1 Fünfer+ZZ zu EUR 131.741,20
88 Fünfer zu je EUR 1.633,10
252 Vierer+ZZ zu je EUR 171,00
5.016 Vierer zu je EUR 47,70
6.582 Dreier+ZZ zu je EUR 16,30
83.240 Dreier zu je EUR 5,20
228.992 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,20

Die Gewinnzahlen: 12 17 19 30 39 44 Zusatzzahl: 42

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen