Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Wie besessen": Ist Meghan Markle eiskalt und berechnend?

Meghan Markle soll über ihre royalen Kenntnisse gelogen haben.
Meghan Markle soll über ihre royalen Kenntnisse gelogen haben. ©AP
Hat sich Meghan Prinz Harry ganz bewusst geangelt? Das behauptet jetzt Andrew Morton in einer Skandal-Biografie.
Verlobungsbilder von Harry und Meghan
Prinz Harry und Meghan Markle
Nach eigenem Bekunden kam Meghan Markle zu Prinz Harry so ähnlich wie die Jungfrau zum Kinde. Oder spielt Meghan am Ende nur ein abgekartetes Spiel? Das behauptet zumindest Star-Autor Andrew Morton in seiner Skandal-Biographie über Markle. Darin wird sie der ganz großen Lüge bezichtigt.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • "Wie besessen": Ist Meghan Markle eiskalt und berechnend?
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen