WHO: Neuer Virus könnte weltweite Epidemie auslösen

Der Virus wird als gefährlich eingestuft.
Der Virus wird als gefährlich eingestuft. - © Video Screenshot
“Disease X” bedeutet, dass „eine ernste, internationale Epidemie“ von einem Erreger ausgelöst werden könnte, der noch unbekannt ist und dessen gefährliches Potenzial man derzeit noch nicht kennt.

Auf der Webseite der WHO sind Viren angeführt, die das Potenzial haben, eine weltweite Epidemie auszulösen. Nun ist ein weiterer Erreger dazugekommen: Disease “X”. Auf der Webseite der WHO steht dazu: “Disease ‘X’ bedeutet, dass eine ernste internationale Epidemie von dem Erreger ausgehen könnte, der noch unbekannt ist und dessen gefährliches Potenzial man noch nicht kennt. “Während bakterielle Infektionen meist mit Antibiotika therapierbar sind, haben wir bei vielen Viruserkrankungen sehr wenige effektive Therapien. Gegen diese von der WHO angeführten Viren haben wir praktisch nichts”, wird ein Forscher zitiert.

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen