Weltweiter Absatzrekord für Volkswagen

Weltweiter Absatzrekord für Volkswagen
Rekordhalbjahr für Volkswagen: Der Wolfsburger Konzern hat seinen Absatz bis Juni um 16 Prozent auf 3,58 Millionen Fahrzeuge gesteigert und damit einen neuen Rekordwert erzielt.

Wie schon seit Monaten treibt vor allem die enorme Nachfrage in Wachstumsländern wie China und Indien die Geschäfte an. In Europa dagegen entwickelte sich das Wachstum mit 4,7 Prozent schwächer. Konzernchef Martin Winterkorn hatte bereits in der vergangenen Woche einen Absatzrekord für das Gesamtjahr angekündigt.

VW-Vertriebsvorstand Christian Klingler warnte am Freitag aber vor zuviel guter Stimmung: “Allerdings lässt sich das Ergebnis des ersten Halbjahres nicht auf das Gesamtjahr hochrechnen”, sagte er und nannte den weiteren Konjunkturverlauf unsicher.

Die Marke Volkswagen verkaufte weltweit in den ersten sechs Monaten insgesamt 2,26 Millionen Autos und steigerte damit die Auslieferungen um 16,2 Prozent. Audi setze weltweit 554.900 (+19,1 Prozent) Fahrzeuge ab und nahm damit Kurs auf einen neuen Absatzrekord für das Gesamtjahr. Die Modelle A4/A5 Cabriolet sowie der Q5 zählten zu den verkaufsstärksten Fahrzeugen.

Skoda lieferte 378.700 (+14,9 Prozent) aus. Insbesondere in der Region Asien-Pazifik legte die Marke um 78,9 Prozent zu. Die spanische Marke Seat setzte 181.800 (+4,9 Prozent) Wagen ab. Besonders stark gefragt waren die Modelle im Heimatmarkt Spanien.

Regional gesehen erzielte der größte Autobauer Europas in seinem größten Absatzmarkt China ein Verkaufplus von 45,7 Prozent auf 950.300 Stück. Vor allem die Modelle Lavida und New Bora, der Audi Q5 sowie der Skoda Fabia verzeichneten hohe Zuwachsraten. In Indien verdoppelten sich die Auslieferungen erneut auf 17.400.

In den USA verzeichnete der Konzern ein Wachstum von 29 Prozent auf 175.300 Stück. In Europa erreichte Volkswagen ein Plus von 4,7 Prozent auf 1,74 Millionen Pkw und leichte Nutzfahrzeuge.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen