Akt.:

Weitere Finalisten und ein neuer Juror für "Die Große Chance" im ORF

Drei Finalisten und ein neuer Juror bei der "Großen Chance". Drei Finalisten und ein neuer Juror bei der "Großen Chance". - © ORF/Ali Schafler
Nicht nur ein neuer Juror, der auf Rapper Sido folgt, wurde am Freitag bestimmt: Auch jene Kandidaten, die im dritten Halbfinale um ihre "Große Chance" kämpfen, stehen nun fest.

Korrektur melden

Es war ein spannender Freitagabend im ORF. Nicht nur die Gewinner des zweiten Halbfinales setzten sich durch - auch das große Geheimnis um das neue Mitglied in der Jury wurde gelüftet.

Nach dem Aus für Sido bei “Die Große Chance” nach der Prügel-Affäre mit Dominic Heinzl ist der neue Juror bei der Casting-Show eingezogen. Es handelt sich um Obersthofmeister Seyffenstein a.k.a. Rudolf Roubinek, seines Zeichens Assistent des “Kaisers” (mehr Informationen dazu hier.). Er nimmt ab nächster Woche neben Karina Sarkissova, Zabine und Peter Rapp am Jurypult Platz.

Im Finale bei "Die Große Chance"

Bis zu 827.000 Zuseherinnen und Zuseher verfolgten am Freitag dem 26. Oktober 2012, die zweite Live-Show von daheim aus mit.

Im zweiten Halbfinale setzten sich  schließlich folgende drei Kandidaten durch: The Uptown Monotones, Alexandra Plank und ihr Hund Esprit sowie Mark „Kram“ Agpas. Sie kämpfen nun um den Gewinn von 100.000 Euro.

The Uptown Monotones bedankten sich nach dem Finaleinzug beim Publikum: "Ihr seid sensationell!" Überwältigt war auch Alexandra Plank, deren Hund Esprit der Einzug ins Finale ein freudiges Bellen entlockte. Sänger Mark Agpas konnte seinen Aufstieg ins Finale ebenfalls kaum fassen: "Ich dachte schon, dass heute alles zu Ende ist! Vielen, vielen Dank."

Das dritte Halbfinale läuft am 2. November um 20.15 Uhr. Wer schließlich bei "Die große Chance" als Sieger mit 100.000 Euro belohnt wird, das entscheidet sich beim Finale am 9. November live in ORF eins.

Weite Infos zu der Show hier.



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf vienna.at
"Big Bang Theory" ehrt Leonard Nimoy
Er hatte nie einen Auftritt, hat aber die ganze Serie bestimmt: Eine Woche nach dem Tod von Leonard Nimoy hat die Sitcom [...] mehr »
High-Society beim Carlings Jeans Store Opening in Wien
Skandinavische Mode für österreichische Nordlicht-Fans ab sofort im 7. Bezirk. Der norwegische Denim-Spezialist und [...] mehr »
125 Jahre Manner: Süßes Jubiläum am Stephansplatz
Unweit jenes Orts, an dem vor 125 Jahren der Grundstein für die Manner Firmengründung gelegt wurde, feierten geladene [...] mehr »
Bruchlandung auf Golfplatz: Harrison Ford bei Flugzeugcrash verletzt
Ein Kleinflugzeug kracht mit der Nase voran mitten auf einen Golfplatz bei San­ta Monica. Helfer ziehen einen Mann aus [...] mehr »
"Seinfeld"-Darsteller Daniel van Bargen 64-jährig verstorben
Er war Georges fauler Chef Mr. Kruger in der kultigen TV-Serie "Seinfeld" und der sadistische Militärkommandant Edwin [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren