Weitere Acts Am RiV 2016: Juliette and the Licks und Anti Flag mit dabei

Akt.:
Juliette and the Licks verstärken das Line Up am Rock in Vienna 2016.
Juliette and the Licks verstärken das Line Up am Rock in Vienna 2016. - © EPA
Line Up-Update für das Rock in Vienna 2016: Unter anderem werden nun auch Juliette and the Licks und Anti-Flag beim Festival auf der Wiener Donauinsel auftreten.

Juliette and the Licks, Anti-Flag, Zakk Wylde, The Vintage Caravan und die Wiener von Kontrust werden mit Acts wie Rammstein, Iggy Pop und Iron Maiden von 3.-5. Juni die Donauinsel stürmen.

Juliette and the Licks am RiV 2016

Nach sechs Jahren Trennung zieht es Juliette Lewis wieder zu ihren licks und auf Tour auch nach Wien. Sie werden alte sowie auch neue Songs spielen. Anti-Flag schrammeln und pogen seit nun mehr als 20 Jahren gegen Kapitalismus, Faschismus und Kriegstreiberei und werden ebenfalls auf der RIV-Bühne auftreten. Zakk Wylde: Mit jungen 19 Jahren von Ozzy Osbourne entdeckt ging sein Karriere seitdem steil bergauf. Live begeistert er vor allem durch seine eingängigen Gitarrensoli. The Vintage Caravan aus Island spielen psychodelischen Bluesrock und das 2015 erschienene Album “Arrival” knallt ordentlich – on record wie live! Am Besten auf der Insel selbst überzeugen! Kontrust und ihr viertes Album Explositive begeistern mit rasanten Rythmen, griffigen Solgans und brachialen Gitarren. Zum Abrocken!

Neben den 3-Tagespässen (€ 179,90) gibt es heuer auch Tagestickets zwischen 69,90€ und 89,90€, und Zwei-Tagestickets zum Sparpreis von 149,90€.

>> Alle Infos zum Rock in Vienna 2016

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen