Weichenstörung auf U4: U-Bahnverkehr nur zwischen Hütteldorf und Spittelau

Weichenstörung auf der Linie U4.
Weichenstörung auf der Linie U4. - © APA/Sujet
Am Donnerstag kam es im Frühverkehr zu Störungen auf der Linie U4 aufgrund einer Weichenproblematik.

Öffi-Fahrer mussten am Donnerstag auf der Linie U4 frühmorgendliche Geduld zeigen: Wegen einer Weichenstörung im Haltestellenbereich Spittelau fuhr die Linie U4 nur zwischen den Stationen Hütteldorf und Spittelau.

“Zwischen Spittelau und Heiligenstadt ist auf Gleis Zwei ein Pendelzug unterwegs,” ließen die Wiener Linien die Fahrgäste wissen. Zusätzlich wurden die Öffi-Nutzer dazu aufgefordert, auf die Linie D oder die S-Bahn auszuweichen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen