Weicheneinbau bei Station Schönbrunn: U4 nur abschnittsweise unterwegs

Die U4-Station Schönbrunn wird am Wochenende nicht eingehalten.
Die U4-Station Schönbrunn wird am Wochenende nicht eingehalten. - © APA (Sujet)
Kommendes Wochenende fährt die U-Bahnlinie U4 nur abschnittsweise, da neue Weichen bei der Station Schönbrunn eingebaut werden. Alle Infos dazu gibt es hier.

Am 7. und 8. November werden bei der U4-Station Schönbrunn neue Weichen eingebaut. Die U4 fährt in dieser Zeit daher nur zwischen den Stationen Hütteldorf und Hietzing bzw. Meidling Hauptstraße und Heiligenstadt.

Der Einbau neuer Gleisverbindungen ist Teil der größten Modernisierung in der Geschichte der Wiener U-Bahn, die ihre Höhepunkte in den Jahren 2016 und 2017 haben wird.

Ersatzverkehr U4-Modernisierung

Grafik: APA

Neue Weichen bei U4-Station Schönbrunn

Die Arbeiten zum Einbau der neuen Weichen bei der Station Schönbrunn starten bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag. Mit Beginn der Arbeiten nimmt auch die Ersatzbuslinie zwischen den Stationen Meidling Hauptstraße und Hietzing ihren Betrieb auf. Zusätzlich wird die Linie N60 ab Hietzing bis zur Station Meidling Hauptstraße verlängert. Somit fährt in der Nacht alle 15 Minuten ein Bus.

Tagsüber fährt die Ersatzbuslinie in Spitzenzeiten alle drei Minuten. Auch die Straßenbahnlinie 58 ist verstärkt unterwegs. Am 9. November wird die Station Schönbrunn wieder geöffnet sein.

U4 fährt nur abschnittsweise: Alle Infos

Um großräumig auszuweichen, bieten die Wiener Linien zahlreiche Alternativen und dichtere Intervalle.

Die Station Hietzing ist mit den Linien 10 (ab U3-Station Hütteldorfer Straße) und 58 (ab Westbahnhof) gut erreichbar. Besucher des Schloss Schönbrunn steht alternativ auch die Linie 10A (ab U3-Station Johnstraße) zur Verfügung.

Bei den Stationen Hietzing, Schönbrunn und Meidling Hauptstraße steht Infopersonal für Fragen zur Verfügung.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen