WEGA-Einsatz nach Straßenraub durch Trio in der Wiener Innenstadt

1Kommentar
In der Wiener Innenstadt wurden nachts drei Räuber gestellt
In der Wiener Innenstadt wurden nachts drei Räuber gestellt - © APA (Sujet)
In der Nacht auf Freitag kurz nach 0:30 Uhr wurde in der Wiener Innenstadt ein 30-Jähriger von drei Männern niedergeschlagen und beraubt. Die Täter liefen mit dem geraubten Geld davon.

Nachdem die Täter bei dem Straßenraub in der Rotenturmstraße das Bargeld des wehrlos am Boden liegenden Opfers an sich gebracht hatten, flüchteten sie zu Fuß vom Tatort.

WEGA nahm Trio in der City fest

Im Zuge einer Sofortfahndung konnten alle drei Tatverdächtigen von WEGA-Beamten und weiteren Polizisten angehalten und festgenommen werden. Die drei Beschuldigten im Alter von 19 bis 30 Jahren befinden sich in Haft. Das Opfer wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel