Vor WM-Start: Liensberger gewinnt in Lech

Von Thomas Knobel (VOL.AT)
Katharina Liensberger vom SK Rankweil hat den zweiten der beiden FIS-Slaloms in Lech gewonnen.

Katharina  Liensberger, die am Donnerstag zur Junioren-WM nach Aare fliegt., zeigt sich wenige Tage vor Beginn der Titelkämpfe in ausgezeichneter Form. Die 19-Jährige holte sich den Salom mit respektablem Vorsprung (49 Hundertstel) auf ihre ÖSV-Team-Kolleginnen Hannah Köck und Marie-Therese Sporer.

Sporer gewann das erste Rennen, Liensberger klassierte sich an der vierten Stelle.

 

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen