Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vom Sprungturm auf Beckenrand gestürzt: 14-Jähriger schwer verletzt

Bei einem Unfall in Niederösterreich wurde ein 14-Jähriger verletzt
Bei einem Unfall in Niederösterreich wurde ein 14-Jähriger verletzt ©dpa (Sujet)
Ein Badeausflug am Montagnachmittag endete für einen 14-jähriger Oberösterreicher mit schweren Verletzungen, nachdem er von einem Sprungturm stürzte.

Der 14-Jährige befand sich mit anderen Jugendlichen auf dem Fünf-Meter-Turm, als er wenig später nach dem Sturz an Beckenrand aufschlug. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in das AKH Linz transportiert werden, sein Zustand ist stabil, er befindet sich laut Angaben der Landespolizeidirektion nicht in Lebensgefahr. Die Erhebungen zum Hergang des Unfalls dauerten an.

(APA/Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Vom Sprungturm auf Beckenrand gestürzt: 14-Jähriger schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen