Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in Liesing

Die Beifahrerin der Pkw-Lenkerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Die Beifahrerin der Pkw-Lenkerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. ©APA (Symbolbild)
Der Unfall ereignete sich Donnerstagfrüh auf der A2 bei der Anschlussstelle Inzersdorf.

Auf der A2 kam es Donnerstagfrüh, um 8:00 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Personen verletzt wurden. Eine 51-jährige Frau lenkte ihr Fahrzeug bei der Anschlussstelle Inzersdorf und wollte vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechseln. Es kam zu einem seitlichen Zusammenstoß mit einem Lkw, wodurch der Pkw der Frau ins Schleudern kam, gegen eine Leitschiene und in weiterer Folge gegen ein anderes Auto prallte.

Die 51-Jährige wurde bei dem Unfall leicht,  ihre 35-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der Lkw-Lenker blieb unverletzt, die beiden Männer aus dem dritten Fahrzeug (70 und 21 Jahre alt) wurden ebenfalls leicht verletzt. Die Beteiligten wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

>> Weitere Artikel zum Thema Wien

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in Liesing
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen