Vier Messi-Tore bei 6:1-Heimsieg des FC Barcelona über Eibar

Akt.:
Der Suüerstar geigte groß auf
Der Suüerstar geigte groß auf - © APA (AFP)
Superstar Lionel Messi hat den FC Barcelona mit einem Viererpack zum fünften Sieg im fünften Spiel der spanischen Fußball-Meisterschaft geführt. Barca feierte am Dienstagabend gegen SC Eibar einen 6:1-(2:0)-Kantersieg. Der Argentinier Messi (21./Foulelfer, 59., 62., 87.), Neuzugang Paulinho (38.) und Denis Suarez (53.) trafen für die Katalanen.

Barca führt die Tabelle der spanischen Primera Division damit nach fünf Spieltagen mit 15 Punkten souverän an. Der härteste Verfolger FC Sevilla kann den Rückstand am Mittwoch aber noch auf zwei Zähler verkürzen. Titelverteidiger Real Madrid mit hat nach einem enttäuschenden Saisonstart erst acht Punkte gesammelt, empfängt am Mittwochabend aber noch Real Betis Sevilla.

(APA/dpa)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen