Vienna night run: Wiener Ringstraße und Franz-Josefs-Kai gesperrt

Akt.:
Für den vienna night run wird die Ringstraße gesperrt.
Für den vienna night run wird die Ringstraße gesperrt. - © Ludwig Schedl
Rund 20.000 Läufer und Nordic Walker werden am 26. September 2017 beim elften vienna night run erwartet. Für den Lauf werden die Wiener Ringstraße und der Franz-Josefs-Kais von 19:20 bis 22:15 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Teilnehmern des vienna night run wird die Anreise zu Fuß oder mit den Wiener Linien empfohlen, um rechtzeitig am Start einzutreffen. Am 26. September werden im Zeitraum von 19:20 Uhr und 22.15 Uhr die Ringstraße und der Franz-Josefs-Kai in Wien für den Verkehr gesperrt. Betroffen sind auch die Zufahrten zu Ring und Kai.Der letzte Startblock (Nordic Walking) verlässt um 21:00 Uhr die Startlinie. Die Straßen sollen so rasch wie möglich nach der Veranstaltung wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Straßenbahn am Ring kann nur eingeschränkt fahren

Auch die Straßenbahnlinien an der Ringstraße fahren während der Veranstaltung nur eingeschränkt. Gestartet wird ab 19:50 Uhr in mehreren Blöcken bei der Universität Wien auf der Ringstraße. Der Zieleinlauf befindet sich beim Parlament. Rund um die Strecke werden verschiedene Showtanzgruppen und DJs für musikalische Untermalung der nächtlichen Ringrunde sorgen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen