Vienna Design Week 2016: Festival ganz im Zeichen des Designs

Design aus nächster Nähe kennenlernen.
Design aus nächster Nähe kennenlernen. - © Stephen Wyckoff
Österreichs größtes Designfestival geht wieder an den Start: Das von Lilli Hollein kuratierte Event geht 2016 in seine zehnte Runde. Das Festival beleuchtet Design in seinen verschiedenen Facetten von 30. September bis 9. Oktober mit zahlreichen Events.

Mit einer Vielzahl an Schauplätzen in ganz Wien und begeisterte zuletzt 36.537 Besucher – und auch heuer wird ein buntes Programm geboten. Entstehungs- und Produktionsprozesse offenzulegen und das experimentelle Arbeiten vor Ort anzuregen sind Kernelemente des Festivalkonzepts. Und das im Rahmen von mehr als 150 Veranstaltungen, Ausstellungen, Installationen, Führungen und auch Clubbings.

Vienna Design Week: Ganz Wien wird zum Schauplatz

Die Designwoche macht ganz Wien zum Schauplatz und zum Schauraum für Design.  Das Festival macht anschaulich, wie grundlegend Design unsere materielle Kultur, unseren Alltag und unsere Warenwelt prägt, ebenso wie Lebensstil und Mode, kurzum: unser gesamtes ästhetisches Empfinden und Urteilen. 2016 gibt es bei der Vienna Design Week zudem einen Schwerpunkt auf Grafikdesgin und Industrial Design.

Gastland wird heuer Tschechien sein, als Fokusbezirk fungiert diesmal Margareten (5. Bezirk), wo sich im Stadtpalais der ehemaligen Kunsttischlerei Bothe & Ehrmann auch die Festivalzentrale mit Infopoint und Pop-Up-Café befindet.

Passionswege durch Wien

Bei den “Passionswegen” arbeiten zudem sieben ausgewählte Designer aus dem In- und Ausland mit bekannten Wiener Betrieben wie der Porzellanmanufaktur Augarten oder dem Glaswarenspezialisten Lobmeyr zusammen, um dem interessierten Publikum lokale Produktionsstätten näher zu bringen. Viele Stationen der Passionswege befinden sich ebenso im 5. Bezirk.

Im Hofmobiliendepot und im MAK – Österreichisches Museum für Angewandte Kunst/Gegenwartskunst werden Ausstellungen zum zehnjährigen Jubiläum gezeigt.

>> Mehr Infos zum diesjährigen Programm gibt es hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung