Vienna Comix am 3. und 4. Oktober 2015

Bei der Vienna Comix wird dem Starwars-Cosplay gefrönt - und auch Disney-Zeichner Don Rosa ist dabei
Bei der Vienna Comix wird dem Starwars-Cosplay gefrönt - und auch Disney-Zeichner Don Rosa ist dabei - © Joanna Pianka / Jano Rohleder
Das Popkultur-Großereignis Vienna Comix findet erstmals in der Marx Halle statt und bietet zwei volle Tage Programm mit hochkarätigen Comiczeichnern sowie eine Star Wars Fan-Area, Cosplay und Filmvorführungen.

Stars wie Disney-Zeichner Don Rosa aus den USA und viele weiteren Künstlerinnen und Künstler sind am Wochenende mit dabei, wenn in der Marx-Halle in Wien-Landstraße die Vienna Comix über die Bühne geht. Die Veranstalter erwarten bis zu 10.000 Besucher.

Vienna Comix: Internationale Stargäste und neue Location

Mit dem Umzug in die neue Location verfügt die Vienna Comix über ein auf gesamt 4.000 m² vergrößertes Raumangebot für das Messe- und Conventionprogramm. Als weitere Gäste neben Don Rosa (Disney-Zeichner, USA) wurden bestätigt: Davide Fabbri (Italien, STAR WARS Serie / Panini Verlag), sowie François Walthéry (BEL, „Die Schlümpfe“) und Garen Ewing (UK, „The Rainbow Orchid“), beide bei Salleck Publications.

Der Verlag Schreiber & Leser kommt mit Sacha Goerg (CH, auch „Roses Lächeln“ bei Reprodukt) und Thomas Cadène (FR), die beiden erzählen in ihrer Comicreihe „Sechs aus 49“ von einem Lottogewinn und dessen Folgen. Der deutsche Comicverlag Dani Books bringt Giovanni Rigano (IT, Monster Allergy) und Paola Antista (IT, “Katzen!”) nach Wien. Zu Gast sind weiters Rainer F. Engels (DE, „Captain Berlin“), Dirk Verschure (Niederlande, „Dirks Big Bunny Blog“) und Steven Tamburini (IT, „Steven Tamb“). Plem Plem Productions bringen ihre Künstler Christopher Kloiber, Marc Blinn, Tommy Wagner (alle DE) mit.

Alle Künstlerinnen und Künstler werden an beiden Tagen anwesend sein. Die Liste der teilnehmenden Comic-Artists aus den USA, UK, Frankreich, Belgien, Italien, Deutschland, Ungarn und der Schweiz wird um eine weitere Reihe an Gästen der Zeichner-Szene aus Österreich bereichert (Liste siehe Website).

Highlights bei der Comicmesse: Star Wars und Cosplay

Das österreichische Star Wars Fan-Filmprojekt „Regrets of the Past“ präsentiert auf der Vienna COMIX exklusiv die ersten 15 Minuten und einen neuen Trailer zu ihrem kommenden Feature Film, der kurz vor der Fertigstellung steht. Gedreht wurde in Vorarlberg, dem Waldviertel und in Wien. Filmvorführung: Samstag, 14:30 Uhr und Sonntag, 11:00 Uhr auf der COMIX Show Stage. Produktionsdaten: Regrets of the Past, Österreich 2015. Mit: Joe Baumgartner, Sophia Grabner, Johannes Seilern, Daniel Trauner, Mark Mayr, Markus Haydn, David Szalai u.a.

Kostümierte Fans werden im Rahmen des offiziellen Besuchs der heimischen Fanclubs 501st Legion Austrian Garrison und Alpine Base Austria / Rebel Legion, sowie weiterer Fangruppen aus Deutschland, Ungarn, Tschechien und der Slowakei erwartet. Die STAR WARS Fan-Area ist 300 m² groß, unter anderem bringen die STAR WARS Fans Nürnberg (SWFN e.V.) einen nachgebauten Todesstern-Korridor mit, vor dem sich die BesucherInnen fotografieren lassen können. Mit dem „Shoot the Droid“ Spiel gibt es auch ein Unterhaltungsprogramm für Kids.

Programmpunkte auf einen Blick

• STAR WARS Special mit Fanclubs aus AT / DE / HU / CZE / SVK
• ASH – Superheroes made in Austria mit Harald Havas und Co
• Bühnen-Shows und Panel Discussions, u.a. Edition Lammerhuber
• Signierstunden mit Karikaturisten Bruno Haberzettl und Michael Pammesberger, präsentiert von Ueberreuter
• LEGO Special mit Entenhausen Diorama
• Wettbewerb: COMIX Cosplay Award
• Perry Rhodan Special mit Autoren, u.a. Leo Lukas
• Walking Dead-Schminkstation presented by Sky TV
• Games- & Comics-Magazin SHOCK2 präsentiert Videogames
• DOROTHEUM-Experte Gerhard Krusche bewertet Comic-Raritäten
• Über 140 Händlerplätze mit Merchandise, Designer-Toys, DVD/BluRays, Comics und Manga
• Give-aways für alle BesucherInnen, gratis Film-Plakate und extra Geschenke für Kinder
• Programmheft gratis zum Mitnehmen

Vienna Comix
3. und 4. Oktober 2015
Ort: Marx Halle, Karl-Farkas-Gasse 19, 1030 Wien
Öffnungszeiten: Samstag 12:00–18:00 Uhr, Sonntag 10:00–16:00 Uhr
Eintritt: Tages-Ticket 10€ // Zwei-Tages-Ticket 12€ // Kinder frei!
Tickets sind vor Ort erhältlich.

Das komplette Programm zur Vienna Comix finden Sie hier.

 

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen