Vienna Capitals verstärken Offensive mit Kanadier Chris DeSousa

Die Vienna Capitals verstärken mit Torjäger DeSousa ihre Offensive.
Die Vienna Capitals verstärken mit Torjäger DeSousa ihre Offensive. - © APA
Die Vienna Capitals verpflichteten Chris DeSousa für die kommende Saison. Für den Kanadier ist Wien erst die zweite Station in Europa in seiner Karriere.

Die Vienna Capitals haben für ihre Offensive eine hochkarätige Verstärkung an Land gezogen. Der Erste-Bank-Eishockey-Liga-Club aus Wien sicherte sich die Dienste von Chris DeSousa. Der 27-jährige Kanadier war vergangene Saison mit 25 Toren Top-Torschütze von EBEL-Meister HCB Südtirol und dank 20 Assists auch der drittbeste Scorer der gesamten Liga.

Vienna Capitals verpflichteten Bozen-Torjäger DeSousa

“Er ist ein Winner-Typ und ein harter Kämpfer. Chris stellt sich jede Sekunde in den Dienst der Mannschaft, er will jedes Jahr den Titel holen”, sagte Capitals-Trainer Dave Cameron. Für DeSousa ist Wien erst die zweite Station in Europa in seiner Karriere. “Ich will wieder Champion werden, noch mehr Tore als in der vergangenen Saison schießen und der Mannschaft ohne Kompromisse helfen zu gewinnen”, betonte der Stürmer.

(APA/Red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen