Video- Rezept der Woche: Bohnen-Thunfisch-Salat

Video-  Rezept der Woche: Bohnen-Thunfisch-Salat
Die “Große Roberto Venturino Kochschule”. Wie bereitet man einen Bohnen-Thunfisch-Salat zu?

ZUTATEN
100 g grüne Kenia Bohnen
1 Dose Thunfisch (in Öl)
Saft einer Zitrone
1 kleines Bund Petersilie
5 Stk. Kirschtomaten
Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer
Olivenöl (extra vergine)

Zubereitung
1. Die Kenia Bohnen putzen (an beiden Enden die Enden abschneiden).
2. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, danach Meersalz hinzufügen.
3. Die Bohnen dazu geben und bei verminderter Temperatur ca. 5 Minuten ziehen lassen.
4. Aus dem Wasser nehmen und mit Eiswasser abschrecken (dadurch bleiben die Bohnen grün und bissfest),
dann gut abtropfen.
5. Den Thunfisch in eine Schüssel geben.
6. Die rote Zwiebel pellen und in feine Scheiben schneiden, Petersilie zupfen, Kirschtomaten waschen und halbieren.
7. Alles in der Schüssel mit dem Saft der Zitrone und dem Olivenöl vermischen.
8. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
9. Schliesslich die Bohnen dazugeben und alles schön vermengen.
10. Bon appétit.
©

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen