Video – Gwen Stefanis Body-Frust: Ex-Nanny packt aus: „Gwen fühlt sich zu dick – und gibt ihren Söhnen die Schuld!”

Video – Gwen Stefanis Body-Frust: Ex-Nanny packt aus: „Gwen fühlt sich zu dick – und gibt ihren Söhnen die Schuld!”
Sie hat einen tollen Body – trotzdem ist Gwen Stefani selbst mit ihrem Körper alles andere als zufrieden. Nach der Geburt ihres zweiten Sohnes Zuma würde immer noch ein paar Schwangerschaftspfündchen auf ihren Hüften sitzen und trotz Sport-Einheiten und Diäten gehen die einfach nicht mehr runter. Ein Grund für Gwen nicht nur zu verzweifeln, sondern auch ihre Söhne dafür verantwortlich zu machen…

Wie eine Nanny der Familie berichtet, soll die Sängerin nicht nur regelmäßig auf dem Laufband in Tränen ausbrechen – sie brüllt auch ihre Söhne Kingston und Zuma an, da die ja Schuld an ihrem Body-Dilemma wären. 
Wenn das stimmt, wäre das ziemlich ungerecht. Ganz besonders, weil Gwens Figur alles andere als unsexy ist…

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen