Vettel holte in Baku seine dritte Pole Position in Folge

Akt.:
Vettel sicherte sich die Bestzeit im Abschlusstraining
Vettel sicherte sich die Bestzeit im Abschlusstraining - © APA (AFP)
Der Deutsche Sebastian Vettel hat am Samstag in Baku die Pole Position für den Formel-1-Grand Prix von Aserbaidschan erobert.

Für den Ferrari-Star und WM-Leader ist es im vierten Saison-WM-Lauf die dritte Pole en suite bzw. seine gesamt 53. Er distanzierte den britischen Weltmeister Lewis Hamilton um knapp zwei Zehntelsekunden, dessen finnischer Mercedes-Teamkollege Valtteri Bottas wurde Dritter.

Räikkönen auf Platz sechs

Vettels Teamkollege Kimi Räikkönen war in seiner letzten Qualifying-Runde nach zwei von drei Sektoren um rund zwei Zehntel Sekunden schneller als Vettel unterwegs gewesen, kam nach einem Fahrfehler aber schließlich nur auf Platz sechs. Vor ihm stehen die Red Bulls des Australiers Daniel Ricciardo und des Niederländers Max Verstappen.

(APA/dpa)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen