Versuchter Taschendiebstahl in Buslinie 13A: Duo festgenommen

Akt.:
Zwei Männer versuchten Fahrgäste in der Buslinie 13A zu bestehlen.
Zwei Männer versuchten Fahrgäste in der Buslinie 13A zu bestehlen. - © Wiener Linien/Johannes Zinner
Am Montagabend nahm die Polizei zwei Männer im Wien-Mariahilf fest. Das Duo versuchte zuvor in der Buslinie 13A Fahrgäste zu bestehlen.

Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität beobachteten am 13. Februar 2017 gegen 17.20 Uhr zwei Personen auf Grund ihrer auffälligen Verhaltensweise. In der Autobuslinie 13A wurden die beiden bei einem versuchten Taschendiebstahl beobachtet. Der 44- und 42 Jährige wurden festgenommen.

Duo nach versuchtem Taschendiebstahl festgenommen

Insgesamt sind den beiden Beschuldigten 29 weitere Diebstähle zuzuordnen. Die Tschechen sollen seit 2014 in der Bundeshauptstadt zugeschlagen haben, Tatorte waren öffentliche Verkehrsmittel, meist die Buslinie 13A.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen