Versuchter Raub auf Wettlokal: Täter flüchtig

Versuchter Raub auf Wettlokal: Täter flüchtig
Am Sonntag versuchte ein Mann in Wien Floridsdorf mit Hilfe eines Pfeffersprays ein Wettlokal zu überfallen. Der Raub schlug fehl und der Täter konnte ohne Beute flüchten.

Am Sonntagmorgen hatte ein unbekannter Täter ein Wettlokal in der Russbergstraße in Floridsdorf überfallen. Seinen dunklen Pullover zog er halt über sein Gesicht und trat ohne Worte an die Kasse.  Mit einem Pfefferspray wollte er die 40-jährige Angestellte außer Gefecht setzen. Die Frau bemerkte die Maskierung des Mannes noch früh genug und konnte ins Büro flüchten. Der Täter versuchte ihr zu folgen, flüchtete dann jedoch ohne Beute aus dem Lokal.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen