Versuchter Einbruch in Café: 40-Jähriger festgenommen

Ein mutmaßlicher Einbrecher konnte nach der Flucht verhaftet werden
Ein mutmaßlicher Einbrecher konnte nach der Flucht verhaftet werden - © APA (Sujet)
Am frühen Montagmorgen konnten Polizisten einen Einbruchsversuch in ein Caféhaus in Wien-Landstraße beobachten und in weiterer Folge vereiteln.

Der 40-jährige mutmaßliche Einbrecher versteckte sich zunächst in einem Gebüsch beim Schanigarten des Lokals in der Apostelgasse, ehe er die Flucht ergriff. Unter einem Auto liegend konnte der Flüchtige schließlich in der Landstraßer Hauptstraße aufgefunden und festgenommen werden. Eine Tasche mit Einbruchswerkzeug dürfte der 40-Jährige, der sich derzeit in Haft befindet, bei der Flucht weggeworfen haben.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen