Verkehrsunfall in Wien-Floridsdorf: Mopedlenker kollidierte mit Pkw

Bei dem Unfall wurde der Mopedlenker verletzt.
Bei dem Unfall wurde der Mopedlenker verletzt. - © bilderbox.com (Sujet)
Am Dienstag wurde ein Mopedlenker bei einem Verkehrsunfall in Wien-Floridsdorf schwer verletzt. Der Mann kollidierte mit einem Pkw.

Ein 43-Jähriger wurde am 7. Juli gegen 06.45 Uhr bei einem Unfall in der Shuttleworthstraße in Wien-Floridsdorf schwer verletzt. Während der Mopedlenker die Kreuzung mit der Divischgasse geradeaus übersetzen wollte, bog ein 54-jähriger Pkw-Lenker in die Shuttleworthstraße ein.

Verkehrsunfall in Floridsdorf: Mopedfahrer verletzt

Die beiden Fahrzeuge kollidierten, wodurch sich der 43-Jährige schwere Verletzungen zuzog. An beiden Fahrzeugen entstand darüber hinaus Sachschaden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen