Verkehrsunfall in Ottakring: Totalschaden an zwei Fahrzeugen, eine Verletzte

Einer der Unfallwagen in Ottakring
Einer der Unfallwagen in Ottakring - © LPD Wien
Am Donnerstagabend ereignete sich in Ottakring ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Nachdem die beiden Fahrzeuglenker in die Kreuzung im Bereich Kirchstetterngasse / Koppstraße  eingefahren waren, kam es gegen 22:30 Uhr zum Zusammenstoß.

Die Fahrzeuglenker im Alter von 26 und 35 Jahren blieben bei dem Unfall unverletzt, die 28-jährige Beifahrerin des älteren Pkw-Lenkers wurde leicht verletzt. An beiden beteiligten PKW entstand Totalschaden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen