Verkehrsunfall im Seewinkel: Zwei 75-jährige Wienerinnen verletzt

Eine Schwerverletzte brachte man mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus
Eine Schwerverletzte brachte man mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus - © BilderBox.com (Sujet)
Im Ortsgebiet von Podersdorf (Bezirk Neusiedl am See) hat ein Unfall am Freitagnachmittag zwei Verletzte gefordert. Eine 75-jährige Pensionistin aus Wien war mit ihrem Wagen in einer Kolonne unterwegs, als sie plötzlich aus ungeklärter Ursache ausscherte.

Ein entgegenkommender Lenker versuchte rechts auszuweichen, konnte aber den Zusammenstoß nicht mehr verhindern, so die LPD Burgenland. Die 75-jährige Unfalllenkerin musste schwer verletzt mit dem Notarztwagen ins Krankenhaus Eisenstadt gebracht werden.

Zweite 75-Jährige bei Unfall im Seewinkel verletzt

Eine gleichaltrige Beifahrerin im zweiten Auto, ebenfalls aus Wien, erlitt leichtere Verletzungen und wurde in der Unfallambulanz Frauenkirchen versorgt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung