Verkehrsunfall auf Südosttangente: Umfangreicher Stau auf A23

1Kommentar
Autofahrer auf der A23 müssen derzeit die Nerven bewahren.
Autofahrer auf der A23 müssen derzeit die Nerven bewahren. - © apa/dpa (Sujet)
Nach einem Verkehrsunfall im Wiener Frühverkehr kommt es am Montagmorgen auf der Südosttangente (A23) zu einem umfangreichen Stau.

Laut ÖAMTC waren an dem Unfall um 6.00 Uhr zwischen Autobahnknoten Hirschstetten und Autobahnknoten Kaisermühlen in Fahrtrichtung Vösendorf ein Pkw und ein Lkw beteiligt. Verletzt wurde niemand. Der mittlere Fahrstreifen war wegen der Aufräumarbeiten gesperrt, der Stau reichte gegen 7.30 Uhr ca. acht Kilometer zurück bis zur Anbindung an die S2 bei der Hermann-Gebauer Straße.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel