Verkehrsunfall auf B211 in Niederösterreich: Zwei Schwerverletzte

Zwei Pkw und ein Lkw sind in NÖ kollidiert
Zwei Pkw und ein Lkw sind in NÖ kollidiert - © APA (Sujet)
Ein Verkehrsunfall auf der B211 in Petronell-Carnuntum im Bezirk Bruck a.d. Leitha hat sich Mittwochfrüh, den 3. Juni, zwei Schwerverletzte gefordert. Laut “Notruf NÖ” waren zwei Pkw und ein Lkw kollidiert.

Neben “Christophorus 9” standen auch je ein Notarzt- und Rettungswagen im Einsatz. Die Lenker der beiden Pkw, eine Frau und ein Mann, wurden “Notruf NÖ” zufolge in Krankenhäuser in Wien und Niederösterreich transportiert. Die beiden Insassen des Lkw blieben unverletzt.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen