Verkaufsaktion von alten Fahrzeugen und Geräten der MA 48 in Wien

Am 23. und 24. Mai können wieder alte Fahrzeuge der MA 48 erworben werden.
Am 23. und 24. Mai können wieder alte Fahrzeuge der MA 48 erworben werden. - © MA 48
Egal ob Lkw, Kleingerät oder Feuerwehrauto: Die Stadt Wien mustert wieder alte Fahrzeuge und Geräte aus, die auf Grund des technischen Zustandes für den städtischen Intensivbetrieb nicht mehr geeignet sind. Alle Interessenten sind zur Begutachtung vor Ort herzlich eingeladen.

Die alten Fahrzeuge und Geräte der Stadt Wien, die nicht mehr für den Intensivbetrieb geeignet sind, werden nicht sofort verschrottet oder entsorgt, sondern privaten Interessenten zum Verkauf angeboten. Am 23. und 24. Mai können alle Ausstellungsstücke von 08.00 bis 13.00 Uhr in der Abschleppgruppe Simmering (1110 Wien, Jedletzbergerstraße 1) in Augenschein genommen werden.

Verkaufsaktion der MA 48 am 23. und 24. Mai

Eine persönliche Begutachtung vor Ort empfiehlt sich auf jeden Fall, da die Fahrzeuge und Geräte doch großteils reparaturbedürftig und amtlich nicht überprüft sind. Nach dem Verkauf dienen sie in der Regel als Ersatzteilspender, wobei auch hierfür mangels technischer Prüfung keine Gewähr geleistet werden kann.

Als Besonderheiten kommen diesmal ein Feuerwehrauto, einige Müllautos, ein Lagercontainer sowie zahlreiche Geräte für Grünanlagen zum Verkauf. Des Weiteren werden verschiedene Lastkraftwagen und diverse Kleingeräte angeboten.

Angebote müssen verschlossen abgegeben werden

Angebote für die Ausstellungsstücke müssen in einem verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift “MA 48-VEAU-9915/2016” bis spätestens 30. Mai 2016, 13.00 Uhr in der Magistratsabteilung 48, 1170 Wien, Lidlgasse 5, Objekt 20/Erdgeschoss/Zimmer 4 einlangen. Die Anbotsformulare erhalten alle Besucher während der Besichtigungszeiten am Lagerplatz Simmering oder als Download auf der Homepage der MA 48.

Über eine eigene Kartei können sich Interessenten automatisch über die aktuellen, zum Verkauf gelangenden Gebrauchtfahrzeuge und -geräte informieren lassen. Alles, was dafür nötig ist, ist eine Registrierung über ein Online-Formular auf wien.gv.at. Alle weiteren Informationen über den Fahrzeugverkauf und eine Übersicht über die zum Verkauf angebotenen Geräte und Vehikel findet man auf der Homepage der MA 48.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen