Vergewaltigungsvorwürfe gegen Ed Westwick

Akt.:
SAT 1
SAT 1
Jeden Tag kommen neue Vorwürfe ans Licht: Dieses Mal geht es um Gossip-Girl-Star Ed Weswick. Er soll eine Kollegin vergewaltigt haben.

Sind die Anschuldigungen gegen Ed Westwick wahr? Gegen Gossipgirl-Star Ed Westwick werden Vergewaltigungsvorwürfe erhoben. Schauspielerin Christina Cone schildert in einem heftigen Facebook-Posting, dass er sie vergewaltigt haben soll. Damals sei sie mit ihrem Freund zu Besuch in Westwing’s Haus gewesen. Da sie müde war, habe sie sich im Gästezimmer zu einem Nickerchen hingelegt. “Ich wurde auf einmal Ed aufgeweckt, der auf mir lag”, schreibt sie. Westwick hat auf die Anschuldigungen nun reagiert und auf seinem Instagram-Account erklärt: “Ich kenne diese Frau nicht. Ich habe sicherlich niemals eine Vergewaltigung begannen.”

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen