Verdienter Sieg für die Vienna Capitals

Die Capitals konnten sich gegen die Dornbirner durchsetzen.
Die Capitals konnten sich gegen die Dornbirner durchsetzen. - © sport-pictures.org/Thomas Haumer
Verdienter Heimerfolg für die Vienna Capitals: Die Mannschaft konnte sich mit 4:2 gegen Dornbirn durchsetzen.

In Wien setzten sich die Capitals in einem kurzweiligen Spiel dank guter Chancenauswertung gegen den Dornbirner EC 4:2 durch. McLean und Sharp fälschten die Scheibe jeweils goldrichtig zur 2:0-Führung ab, in der Schlussminute des Startdrittels gelang Ex-Caps-Angreifer Sylvester der Anschlusstreffer. Dann packte Milam den Hammer aus (26.), Florian Iberer erhöhte auf 4:1 (30.). Im Schlussabschnitt spielte die Mannschaft von Jim Boni die Partie relativ locker nach Hause.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen