“Ver sacrum” und große Modenschau von Jean Paul Gaultier

2Kommentare
Zwei, die sich verstehen: Conchita Wurst und Jean Paul Gaultier.
Zwei, die sich verstehen: Conchita Wurst und Jean Paul Gaultier. - © EPA
Wien erstrahlt in Gold: Zum 23. geht am Rathausplatz der Life Ball über die Bühne. Man darf sich nicht nur auf beste Partystimmung, sondern auch auf einige modische Highlights freuen.

Viele Promis, viele schrille Kostüme: Der Wiener Life Ball verspricht auch in diesem Jahr zum Society-Großevent schlechthin zu werden.

Modenschau von Jean Paul Gaultier

Der Life Ball wird in diesem Jahr in glänzendem Gold erstrahlen. Mit “Ver sacrum” (lateinisch für “heiliger Frühling”) soll das Leitbild der Wiener Secessionisten gewürdigt werden. Die Modeschau wird bereits zum zweiten Mal von Enfant terrible Jean Paul Gaultier ausgerichtet, der schon vor 20 Jahren seine Kreationen am Life Ball präsentierte.

Im Vorfeld des Events findet am Samstag erneut der First Ladies Luncheon im Schloss Belvedere sowie die Aids Solidarity Gala statt, bei der in der Hofburg wieder einzigartige Exponate, wie das für das Life Ball Plakat von Conchita Wurst getragene Kleid, versteigert werden.

Alle Einnahmen des Abends kommen der Aidshilfe zugute – mehr dazu hier.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel