Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vater im Krankenhaus! Schock für Meghan Markle kurz vor der Hochzeit

spot on news
spot on news
Meghan Markles Vater soll vor Sechs Tagen in ein Krankenhaus eingeliefert worden sein. Das deutete der Kensington Palast in einem Statement an.
Meghan besucht Gottesdienst mit der Queen
Verlobungsbilder von Prinz Harry und Meghan Markle

Riesen Schock für Meghan Markle! Ihr Vater Thomas hat einen Herzinfarkt erlitten und wird offenbar auch nicht an der Trauung am 19. Mai teilnehmen. Das deutete der Kensington Palast am Montagabend in einem Statement an: “Es ist ein extrem persönlicher Moment für Frau Markle in den Tagen vor ihrer Hochzeit. Sie und Prinz Harry bitten um Verständnis und Respekt für ihre und Herrn Markles schwierige Situation.”

Wer wird Meghan nun zum Altar führen?

When two people are meant for each other, nothing can ever tear them apart. So excited for the #harryandmeghan big day. ….. ….. Where will you be watching #Royalwedding from? Comment your location (country) below … — ⛔ Commenters of rude comments, offensive and hate speech will be permanently BLOCKED…❌ ———- Follow @meghan_harry_news in the build up to the royal wedding for all the latest news. .. .. .. … … … … … … … … #meghanMarkle #princeharry #royalwedding #britishroyalfamily #royal #couplesgoal #kateMiddleton #britishroyal #duchessofcambridge #accolade #hrmqueenelizabeth #Fashion #love #travel #England #nyc #kingfelipe #princecharles #truelove #london #windsor #awesome #jj #england #beauty #losangeles

Ein Beitrag geteilt von Meghan and Harry (@meghan_harry_news) am

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Vater im Krankenhaus! Schock für Meghan Markle kurz vor der Hochzeit
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen