edobert's Kommentare

Kommentar von: edobert 18.12.2014 07:33 melden
Sehr geehrtes Team! Am 11.12. nachmittags waren wir acht Personen unserer Firma am Weihnachtsmarkt am Hof und haben dort unter anderem beim Schilcherglühweinstand „Jägerwirt“ einen Schilcher Glühwein bestellt. Dieser wird in normalen 1/8 Weingläsern ausgeschenkt. Der Einsatz für die Gläser beträgt € 2. Da ich auf Grund meiner körperlichen Behinderung (Morbus Bechterew mit Versteifung der Wirbelsäule) ein Weinglas (etwas bauchige Form) nicht ganz austrinken kann fragte ich um ein normales 1/4 Glas oder ein Glühweinheferl. Nach einigem hin und her - warum usw. - wurde der Glühwein von der Dame in der Ausschank vom Weinglas in einen Styroporbecher gegeben. Damit war in vollauf zufrieden. Ich konnte den Schilcher Glühwein genießen, ohne dass ein Rest im Glas verbleibt. Da der Glühwein wirklich ausgezeichnet schmeckte holten wir uns noch einige Gläser nach bzw. ich immer den Glühwein im selben Becher. Bei der Rückgabe der Gläser und des Bechers wurde der Einsatz für die Gläser ordnungsgemäß
Kommentar durch Userwertung ausgeblendet
- 2
+ 16
 

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Top Artikel auf Vienna.AT