Upcycling-Taschen von 959: Trendy Eco-Fashion aus Italien

Akt.:
Eco-friendly Taschen, die garantiert auffallen.
Eco-friendly Taschen, die garantiert auffallen. - © 959
Upcycling liegt nicht nur im Trend, es kann auch noch so richtig gut aussehen: Das italienische Modelabel “959” hat es sich zum Ziel gesetzt, Handtaschen herzustellen, die wahre Unikate sind. Denn: Die Kollektion besteht komplett aus recycelten Materialien.

Die Idee ist so simpel wie genial: Das italienische Designlabel 959 kreiert Fashion-Einzelstücke, die garantierte Hingucker sind. “Unfasten your seatbelts” lautet hier die Devise, denn wiederverwertete Anschnallgurte sind das Hauptmaterial.

2009 von Designer Paolo Ferrari gegründet, wurde das Mailänder Unternehmen nach dem Jahr 1959 benannt, in dem die Automarke Volvo Autogurte als Standardausstattung einführte. Design und Ästhetik treffen bei 959 auf Nachhaltigkeit und Individualität: Die Taschen und das Home-Design sind eine hundertprozentige Upcycling-Idee und entsprechen daher voll dem Trend der boomenden eco-friendly Fashion.

959: Trendy Upcycling-Fashion mady in Italy

Von Shoulderbag über Clutch über Laptop-Tasche bis hin zu Einrichtungs-Accessoires – die Auswahl des Labels ist vielfältig. Pro Taschen-Modell werden bis zu zehn Metern Gurt verarbeitet, auch recycelte Plastikflaschen kommen zum Einsatz. Ebenso verwendet Designer Paolo Ferrari das Material Jacroki – eine pflanzliche Faser, die den Designs den Farbtouch verleiht. Alle Stücke werden zudem lokal in Mailand produziert. Weitere Taschen-Modelle von 959 sehen Sie hier.

959 war bereits auf der Ethical Fashion Show in Berlin vertreten und erfreut sich in ganz Europa wachsender Beliebtheit. Auch bei uns in Österreich ist das Label nun vertreten, Modelle können etwa über die Wiener Agentur “Leuchtpunkte” bestellt werden (weitere Infos dazu auch auf Facebook).

Fazit: 959 ist ein echter Tipp für Fans von nachhaltiger Eco-Fashion mit dem gewissen Etwas.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen