Unfall mit Straßenbahn der Linie 52 sorgt für Verzögerungen in Wien

1Kommentar
An der Unfallstelle in Wien 15
An der Unfallstelle in Wien 15 - © Leserreporterin Astrid B.
Am frühen Dienstagabend kam es in Wien 15 zu einem Unfall. Eine Straßenbahn der Linie 52 und ein Pkw kollidierten. Die Folge war eine Betriebsstörung auf den Linien 52 und 58. Leserreporterin Astrid B. war vor Ort.

“Ich habe am Nachhauseweg von der Arbeit gesehen, dass da ein Unfall auf der äußeren Mariahilfer Straße passiert sein muss. Eine Bim der Linie 52 in Fahrtrichtung Baumgarten und ein schwarzer Pkw dürften sich touchiert haben, auf Höhe von Hausnummer 198. Es gab Durchsagen, dass die Straßenbahnen nicht fahren,” berichtet unsere Leserreporterin.

Wollen auch Sie Leserreporter für VIENNA.at werden?
Hier finden Sie alle Infos!

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel