Unfall mit Bus der Linie 76A in Simmering: Fahrgäste verletzt

Akt.:
Bus-Unfall in Simmering.
Bus-Unfall in Simmering. - © MA 68 Lichtbildstelle
Am Freitag gegen 19.00 Uhr lenkte ein 31-jähriger Buslenker den Autobus der Linie 76A in der Margetinstraße Richtung Albener Hafenzufahrtsstraße. Doch dann krachte es ordentlich.

In einer Rechtskurve fuhr er geradeaus weiter und stieß mit dem Fahrzeug gegen eine Pumpstation.

Der Busfahrer und sechs Fahrgäste wurden durch den Aufprall verletzt. Ersten Informationen zufolge könnte ein Kreislaufversagen des Fahrers für den Unfall verantwortlich sein. Der Verkehrsunfall hatte eine Sperre der Albener Hafenzufahrtsstraße und der Margetinstraße von 20.00 bis 20.45 Uhr zur Folge, so die Polizei am Samstag.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen