Unfall: Longboardfahrer kollidiert mit Mopedlenker

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Longboard- und einem Mopedfahrer kam es am 20. Mai
Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Longboard- und einem Mopedfahrer kam es am 20. Mai - © LPD Wien
In der Jedleseer Straße ist es am Mittwoch, den 20. Mai um 07.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein 55-jähriger Mopedlenker schwer verletzt wurde. Der Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

Ein 22-jähriger Mann fuhr mit seinem Longboard auf dem Gehsteig in Richtung Floridsdorfer Hauptstraße und kam zu Sturz. Das Longboard rollte führerlos weiter auf die Fahrbahn, wo es zu einem Zusammenstoß mit einem 55-jährigen Mopedlenker kam. Der Mann kam zu Sturz, musste mit der Wiener Berufsrettung in ein Krankenhaus gebracht werden und wurde dort stationär aufgenommen. Er zog sich Verletzungen im Fuß- und Gesichtsbereich zu.

(APA/Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen