Unfall in Simmering: Motorradfahrer wurde über Pkw katapultiert

Akt.:
Der Motorradfahrer schwebt nach dem Unfall in Lebensgefahr.
Der Motorradfahrer schwebt nach dem Unfall in Lebensgefahr. - © APA (Symbolbild)
Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend in Wien-Simmering wurde ein 27-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt.

Ein 27 jähriger Motorradfahrer ist am Sonntag bei einem Auffahrunfall mit einem Pkw über dessen Dach katapultiert und dabei schwer verletzt worden. Wie die Wiener Berufsrettung am Montag mitteilte, wurde das Unfallopfer per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, da der Verdacht auf innere Verletzungen bestand. Die Ursache des Unfalls in Wien-Simmering war nicht bekannt.

Es war gegen 19:30 Uhr, als der Motorradfahrer in der Leberstraße auf den vor ihm fahrenden Pkw auffuhr. Durch den Aufprall erlitt der Mann schwere Verletzungen in Form von Prellungen und Frakturen.

(APA, Red.)

>> Weitere Meldungen aus Wien

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen