Unfall auf der B25: Lenker in seinem Pkw eingeklemmt

Der junge Mann war in dem völlig zerstörten Fahrzeug eingeklemmt.
Der junge Mann war in dem völlig zerstörten Fahrzeug eingeklemmt. - © Einsatzdoku
Ein junger PKW-Lenker war mit seinem Auto von Straße abgekommen und über eine Wiese geschlittert, anschließend prallte der PKW gegen mehrere Bäume, was zu einer massiven Deformierung des Fahrzeugs führte. Der Mann konnte sich nicht mehr befreien.

Gerade nochmal Glück im Unglück: Die Freiwillige Feuerwehr Scheibbs wurde am Mittwoch zu einem Verkehrsunfall
auf der B25 (Höhe Neustift) alarmiert. Die Einsatzmeldung: “Menschenrettung, eine eingeklemmte Person”.

Ein junger PKW-Lenker war mit seinem Auto von Straße abgekommen und über eine Wiese geschlittert, anschließend prallte der PKW gegen mehrere Bäume, was zu einer massiven Deformierung des Fahrzeugs führte.

“Mittels hydraulischem Rettungsgerät (Spreitzer) konnte der Lenker rasch aus seinem völlig zerstörten Fahrzeug befreit und an das Team des Roten Kreuzes übergeben werden,” berichten die Einsatzkräfte. Er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen