Unfall auf der A1 bei Pressbaum forderte drei Verletzte

Am Montag ereignete sich auf der A1 ein schwerer Unfall.
Am Montag ereignete sich auf der A1 ein schwerer Unfall. - © Einsatzdoku - Heuböck
Am Pfingstmontag ereignete sich am Nachmittag ein schwerer Verkehrsunfall auf der Westautobahn (A1) bei Pressbaum.

Auf der Westautobahn (A1) kam bei Pressbaum ein mit mehreren Personen besetzter Pkw auf der regennassen Fahrbahn ins schleudern, überschlug sich und kam auf der Seite zu liegen. Drei Personen mussten nach der medizinischen Erstversorgung vom Rettungsdienst mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht werden. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der alarmierten FF Pressbaum geräumt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen