Unfälle südlich von Wien: Stau auf der A2 Richtung Hauptstadt

Akt.:
Südlich Wiens kam es im Montagfrühverkehr zu einem umfangreichen Stau.
Südlich Wiens kam es im Montagfrühverkehr zu einem umfangreichen Stau. - © APA (Symbolbild)
Zwischen Leobersdorf und Wöllersdorf kollidierten auf der A2 (Südautobahn) mehrere Fahrzeuge. In Fahrtrichtung Wien hat sich rasch ein Stau aufgebaut.

Auf der A2 (Südautobahn) sind Montagfrüh zwischen Wöllersdorf (Bezirk Wiener Neustadt) und Leobersdorf (Bezirk Baden) mehrere Fahrzeuge kollidiert, teilte der ÖAMTC mit. Ersten Informationen zufolge dürfte nur Sachschaden entstanden sein.

Aufgrund des Unfalls war nur ein Fahrstreifen befahrbar, im Frühverkehr baute sich Richtung Wien ein Stau auf, der zehn Kilometer Länge erreichte.

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen