Umkleidekabinen für joggende Frauen

Akt.:
4Kommentare
&copy Bilderbox
© Bilderbox
Im Zuge der Trainingsvorbereitung auf den Österreichischen dm Frauenlauf gibt es seit kurzem Umkleidecontainer für die Frauenlauftreffs im Prater.

Mittwoch wurde der neue Umkleidecontainer für alle Läuferinnen, die bei den Lauftreffs auf der Prater Hauptallee aktiv dabei sind, offiziell eingeweiht. Vizebürgermeisterin und Sportstadträtin Grete Laska, selbst begeisterte Läuferin, übergab den Schlüssel für den Umkleidecontainer an die Organisatorin des Österreichischen dm Frauenlaufs und der Frauenlauftreffs Ilse Dippmann.

“Dank dieser hervorragenden Veranstaltungen wurden tausenden Frauen und Mädchen zum Laufen motiviert, der Teilnehmerinnenrekord beim Frauenlauf aus dem Vorjahr – über 10.000 Läuferinnen nahmen teil – soll heuer noch übertrumpft werden. Da Laufen Spaß macht und das Training ein wichtiger Faktor ist, freut es mich ganz besonders, dass die Frauenlauftreffs im Prater immer beliebter werden und die Läuferinnen nun auch die Möglichkeit haben sich in einem Container umzuziehen. Bewegung sollte im Leben immer eine große Rolle spielen, bedenkt man, dass noch über 60% der Bevölkerung sportlich inaktiv sind, dann sieht man, wie viel Potenzial hier noch schlummert und das gilt es, mit vereinten Kräften, zu wecken”, so Vizebürgermeisterin und Sportstadträtin Grete Laska.

Frauenlauforganisatorin Ilse Dippmann freut sich, dass die Umsetzung so rasch erfolgte und möchte alle interessierten Frauen und Mädchen einladen in den Prater zu den Lauftreffs zu kommen. Der 5×6 Meter große Umkleidecontainer mit 72 versperrbaren Kästchen befindet sich gegenüber dem Stadionbadeingang und steht allen Teilnehmerinnen der Frauenlauftreffs zur Verfügung.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


4Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel